Mittwoch, 31. Oktober 2007

Kassenzettel

Sie kaufen Lebensmittel, Kleider,etc. im Warenhaus, gehen zur Kasse und bezahlen. WICHTIG: Packen Sie den Kassenzettel/Einkaufsbeleg ein. Im Baselbiet geht eine Frau rum, die liegengelassene Zettel einpackt und die gekaufte Ware erzwingt. Wie folgt geschehen: Frau X kauft ein, bezahlt und verpackt die Ware im Auto. Frau Y kommt und verlangt "ihre" Ware und zeigt den Kassenbon. Die herbeigerufene Polizei kann nichts machen. Die Ware gehört demjenigen, der den Kassenbon hat. Also ladet Frau X alles wieder aus. Obwohl Frau Y bekannt ist für ihre Masche, konnte sie noch nicht festgenommen werden.

Keine Kommentare: