Samstag, 26. Januar 2008

Frühlingsgefühle

Adventszeit, Weihnachten..... und allen ein gutes, neues Jahr!
Endlich nehme ich mir wieder Zeit um zu Schreiben. Heute war ein schöner, warmer Tag. Ich war im Garten und habe aufgeräumt. Die Schneeglöggli schauen aus der Erde hervor und ich hatte so richtig Frühlingsgefühle. Meine Freundin war zum Glück auch zu Hause. Sie sorgt für Pausen und bringt Kaffee. Was will man mehr?
Pausen sollte man sich viel mehr gönnen. Pausen zum Nachdenken, für einen Schwatz,für ein Spiel, oder....?
Was macht Ihr in der Pause?