Dienstag, 28. April 2009

Was ist Energie?

Energie ist die Fähigkeit Arbeit zu verrichten.
Jeder Mensch besitzt 100% Energie, was aber nicht heisst, dass er 100% Energie zur Verfügung hat.
Auch Lernen benötigt Energie. Kinder mit einem niedrigen Energieniveau tun sich in der Schule schwer. Oft fehlt ihnen die Energie für wichtige Lernprozesse.
Wichtig für unser Energieniveau ist Wasser trinken und eine gesunde, ausgewogene Ernährung, sowie genügend Bewegung.

Freitag, 24. April 2009

Drei- Minuten- Brot

auch dieses Rezept habe ich vom Ernährungsvortrag mit nach Hause genommen und möchte es Euch schmackhaft machen:


Zutaten:
1 Päck. Hefe
500 g lauwarmes Wasser
500 g Dinkelmehl
50 g Sonnenblumenkerne
50 g Sesam
50 g Leinsamen
2 TL Salz
2 EL Obstessi oder Brottrunk

Zutaten vermischen und in eine gefettete Form geben. In den kalten Backofen schieben.
Das Brot nicht gehen lassen.
60 Minuten bei 200 Grad (50 Minuten bei 170 Grad Heissluft) backen.
Aus der Form lösen und evt. noch 5-10 Minuten nachbacken.

Guten Appetit!

Dienstag, 21. April 2009

"Nutella" selber machen

An einem Ernährungsvortrag hatte ich das Vergnügen, selber gemachten Schoggi- Brotaufstrich zu probieren. Ich war sehr überzeugt!
Also, heute habe ich endlich die Schoggi- Creme gemacht und siehe da, sogar meine Kinder finden es sehr gut.

Deshalb mein Tipp: Probiert es doch auch:

Zutaten: 150 g Butter
100 g Haselnüsse (evt. schon gemahlen)
1 EL Kakao
1 EL Honig
2 MS Vanille
1 PR Meersalz

Zubereitung:

Butter schaumig schlagen.
Ganze Haselnüsse ion der trockenen Pfanne leicht anrösten - nicht braten!
Danach zwischen den Händen reiben, damit die letzten Schalenteile entfernt werden.
Dann fein mahlen.
Alle Zutaten gut verrühren und kühl stellen.

En guete!