Dienstag, 15. Juni 2010

Botanischer Garten

Gestern hatte ich einen Termin in der Stadt. Da ich zu früh war, benutzte ich die Gelegenheit und besuchte den Botanischen Garten. Das erste Mal seit ich in Bern wohne und das sind doch schon mehr als 20 Jahren.
Wer gerne Pflanzen hat, sollte sich unbedingt beim nächsten Stadtbesuch ein wenig Zeit einplanen und einen Spaziergang durch die vielfältig angelegten Plätze machen.
Meine halbe Stunde war im "Nu" vorbei und ich habe mir fest vorgenommen, wieder einmal eine Auszeit im Botanischen Garten zu geniessen.

Keine Kommentare: