Samstag, 22. Dezember 2012

22. Dezember

wer hats geglaubt, dass wir den Freitag überstehen?!
Wir Erwachsene können solche Medienberichte anders annehmen wie die Kinder.
Ich war zutiefst berührt, als ein Mädchen, das zu mir ins Lernstudio kommt, fragte: 
Was meinen Sie, geht die Welt am Freitag den 21. Dezember unter? Glauben Sie daran?
Nein! 
Als ich ein Kind war, sollte die Welt irgendwann in den 80-igern auch untergehen.
Es stand gross in der Zeitung. Ich hatte damals solche Angst. 
Mir wurde bewusst, das viele Kinder eine angstvolle Zeit hatten.Es hätte anders sein müssen.
Für den nächsten Weltuntergangstermin wünsche ich mir:
Lasst der Zeit ihren Lauf, die Erde soll sich weiter drehen und das ohne irgendwelches Gelabber von irgend Jemanden! Ändern lässt sich sowieso nichts, aber wenigstens können viele Menschen angstfrei die angeblich "letzten Tage" geniessen.

Keine Kommentare: