Montag, 30. Juni 2014

Life Hacks vom Feinsten


Das war die Präsentation einer Schülergruppe. Einige Tipps habe ich schon gekannt, aber was ich
noch dazu gelernt habe, fand ich toll. Damit ich möglichst nichts vergesse, habe ich Fotos gemacht.
Einige Life Hacks schreibe ich gleich zum Foto, andere stelle ich euch noch vor.
Ein Strumpf über das Staubsaugerrohr stülpen: So lassen sich kleine, feine Sächeli, z.Bsp. heruntergefallene Ohrringe ansaugen/ suchen, ohne dass sie im Staubsaugersack verschwinden.

 Kein Messer zur Hand? Zahnseide funktioniert bei Kuchen und soll auch bei Weichkäse gehen.

Mit einer Pet- Flasche ein Ei trennen. Funktioniert! Leere Flasche zusammen drücken, Öffnung an das Eigelb halten und den druck auf die Flasche langsam lösen. Das Eigelb wird eingesaugt.
Erst beim Rauslassen ist das Eigelb kaputt gegangen. Dies spielt aber keine Rolle für die Weiterverarbeitung.

Spaghetti brennen:
So lassen sich Kerzen in einem tiefen Glas einfach und ohne Finger verbrennen anzünden.

Mir gefallen solche hilfreiche und oft auch lustige Tipps.

Keine Kommentare: